Druckvorstufe

Qualitätssicherung dank der Druckvorstufe

Für Unternehmen ist nur Weniges so wichtig wie der Auftritt, besonders in Zeiten von Sozialen Medien, in denen sich Meinungen schnell verbreiten können. So gehören auch Printmedien zu diesem Auftritt, etwa in der Form von Broschüren, Katalogen, Flyern und vielen weiteren Werbemitteln, die gezielt an Kunden versandt, ausgelegt und anders verbreitet werden, um nur einige Beispiele zu nennen. Neben einem werbewirksamen und ansprechenden Design ist hierbei besonders wichtig, dass keine peinlichen Fehler zu finden sind.

Daher ist es oft sinnvoll, lieber in erster Instanz etwas vorsichtiger zu sein, bevor entweder fehlerhaft gedruckt oder sogar fehlerhaft versandt wird. Damit diese Sicherheit besteht, ist unsere Druckvorstufe genau richtig für Sie. Die Fehlerquelle Mensch wird weitestgehend minimiert, wodurch die Qualitätssicherung profitiert – sowohl inhaltlich als auch optisch.

Welche Verfahren stehen zur Druckvorstufe bereit?

Moderne Werkzeuge wissen inzwischen relativ gut, welche Farben gut aussehen und welche Resultate die jeweiligen Druckverfahren bringen werden. Ein Werkzeug ist der zertifizierte Digitalproof nach ISO 12647.2:2013. Zur sachlichen Prüfung erfolgt die Freigabe dann natürlich nicht ohne Ihr Einverständnis. So schicken wir Ihnen schnell einen Digitalen Plott über Nacht oder öffnen digital im Webbrowser die neuen Ergebnisse, je nach Wunsch

Druckvorstufe

DER DRUCKVORSTUFEN WORKFLOW BEI SILBER DRUCK

Silber Druck benutzt eine ganze Bandbreite an Software für die Druckvorstufe, zu denen unter anderem die nachfolgenden Softwarelösungen zählen:

  • Kodak-Workflow Prinergy 8, CIP III
  • PitStop Professional Pro
  • ColorServer Alwan Color Hub
  • EpsonStylus Pro 4900 Digitalproof
  • GMG Proofsoftware
  • Kodak Synapse InSite Softproof

Das Ziel ist dabei einfach, denn jedes gedruckte Produkt soll optisch ansprechend sein und keine bösen Überraschungen verbreiten. Schlechte Kontraste oder zu schwache Farben werden genauso verhindert wie kleinste Details, die nicht stimmen. Die Druckvorstufe ist somit der letzte Schritt vor dem Druck in Sachen Qualitätssicherung.

Warum ist die Druckvorstufe
so wichtig?

Die Druckvorstufe ist ganz offensichtlich aufgrund der gesicherten Qualität enorm wichtig, allerdings bringt die Automatisierung dieser Schritte weitere Vorteile. So können unsere Kunden rund um die Uhr hierauf zurückgreifen und profitieren von schnelleren Antwortzeiten, was die Prozesse erneut optimiert. Trotzdem haben Sie als Kunde die volle Kontrolle und bestimmen über die Freigabe.

Druckvorstufe
Druckvorstufe

Was steuert das
Auraria Raster bei?

Wenn es um die Separation von einzelnen Punkten im Raster geht, ist das Auraria Raster als State of the Art zu verstehen und zwar in unverwechselbarer Qualität. Störungen vieler Arten werden hierbei minimiert, die Ergebnisse sind atemberaubend. Bei uns haben Sie daher auch die Möglichkeit mit diesem noch sehr seltenen Raster zu arbeiten, um somit gestochen scharfe Qualität zu nutzen.

Verlass auf Mensch und Maschine: Dank digitaler Druckvorstufen mit silberdruck.de

Unser Team ist erfahren und weiß, worauf es unseren Kunden und den späteren Endverbrauchern ankommt. Gepaart mit den hervorragenden Automatisierungsmöglichkeiten entsteht somit ein Resultat, welches sich sehen lassen kann. Möchten Sie daher bald bei uns einen Druck in Auftrag geben, können Sie sich sicher sein, dass alles stimmt. Ob Digital- oder Offsetdruck – wir entwickeln mit Leidenschaft hochwertige Produkte.

Kontaktieren Sie uns daher einfach mit einem Druckauftrag und nutzen Sie schon bald die Vorteile der digitalen Druckvorstufe von silberdruck.de

Nehmen Sie Kontakt
mit uns Auf

Schreiben oder rufen Sie uns an.
Unsere Mitarbeitern kümmern sich um Ihr Anliegen.

Kontakt zu Silberdruck